Nässe


Ich habe mich bislang immer gesträubt Regenfotos zu machen. Aber was anderes bleibt mir diesen Sommer wohl nicht übrig. Die hübsche Dolde ist mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Möhre. Erkennbar an dem Mohrenauge in der Mitte der Dolde.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Hamburg.

2 Kommentare zu “Nässe

  1. dasI sagt:

    Och, so schlecht ist Regen gar nicht. (Oh Gott, habe ich das gerade geschrieben? ICh glaube ich wohne nun schon zu lange im Sauerland. 🙂 )

    Die besten Bilder sind mir immer nach einem Sommerregen gelungen, wenn die Wolken wieder aufbrachen und die Sonne noch nicht mit voller Energie auf die Welt darunter gestrahlt hat. Hier mal zwei Beispiele: Blume in Kanada und Blume in Deutschland

    Selbst im Urlaub hatten wir bisher mit Regen kein Problem. Dieses Jahr in Borkum hatten wir viel Wasser von oben, dennoch war es ein schöner Urlaub. Es kommt halt immer darauf an, was man selber daraus macht. 🙂 Bei Photos verhält es sich doch ähnlich.

  2. dasI sagt:

    … und da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen: Blume in Deutschland Tut mir Leid.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s