– – –


Meine erste Liebe wirkt viel zu fein dafür

Hab ich doch gleich gesagt, dass das nicht hält.

„Ooooooh
Lasst uns die Gläser heben
Ooooooh
Das kann uns keiner nehmen
Die Stadt wird hell und wir trinken auf’s Leben“

Ist das jetzt ne Bierwerbung?

„Wir trinken Schnaps, rauchen Kippen
und verändern uns nicht“

Liebelein, du hast überm Komasaufen das Rauchverbot vergessen!

DSC_3472

Das waren seine letzten Worte. Zuerst ging die CD-Schublade nicht mehr auf, bzw. knarrte wie die Tür zur Gruft. Dann ging das CD-Teil nicht mehr. Dann ließen sich die Sender nicht mehr einstellen. Es gab nur einen Sender. Basta! Vorgestern, nach einem Stromausfall ließ er sich nicht mehr zum Leben erwecken, mein eigensinniger Radiowecker.

Und so musste ich heute außerplanmäßig mal ins Radioweckergeschäft.
Eigentlich wollte ich wieder einen mit CD-Player, aber davon gab es nur einen und der war mir zu teuer.
Dann wollte ich einen mit Andockstation für’s iPod. Davon gab es nur einen – auch mein iPod ist schon ein „uraltes Modell“ – der war noch teurer
Also stand ich dann noch ewig lange vor den Radioweckern und habe mich dann für diesen entschieden.
DSC_3473

Der kleine scheint ein recht zartes Stimmchen zu haben. Hoffentlich weckt er mich auch.

Advertisements

2 Kommentare zu “– – –

  1. Treibgut sagt:

    Schade um dein mltifunktionales Weckerchen. Ich hoffe, der Neue weckt dich …. oder hast du schon einen zweiten gekauft?

    • Bibo59 sagt:

      Die beiden Tage war ich schon vor dem neuen wach. Wahrscheinlich würde er mich aber wecken. Ich finde ihn ziemlich piepsig, aber dafür kann er Europa-Radio, oder wie das heißt. Da kann ich nicht mehr lästern.
      Demnächst weckt sowieso wieder „Strippe“.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.