Sonntag 9.00 27.4.14


Es regnet! Nach wochenlanger Trockenheit ist das auch gut so. Der Boden war knochenhart,im Rhein fließt extrem wenig Wasser.
DSC_3617
Die Vögel sind heute recht ruhig, nur die Spatzenbande hört man tschilpen und eine Meise ruft.
Was blüht? Vorne: Rhododendron, Kirschlorbeer. Mitte: Goldregen fängt an, Eberesche, Vergissmeinnicht. Hinten: Flieder (immer noch) Kirschlorbeer
DSC_3618
Und sonst? Die Nadelbäume fangen an, auszuschlagen. Sie haben über Nacht helle Spitzen bekommen.Die Forsythie habe ich ausgelichtet, aber man sieht es nicht.

Advertisements