Sonntag, 28.12. 9.00


DSC_4100 Nachdem gestern aus dunkelgrauem Himmel Schnee quer geflogen kam, präsentiert sich der Garten und das Feld heute völlig überraschend: krachende Kälte, strahlend blauer Himmel und ein Hauch von weiß. Schippen muss ich nicht, gestreut habe ich gestern prophylaktisch, war aber auch nicht wirklich nötig, weil auf den Gehwegen nichts liegen geblieben ist. So darf der Winter sein. Fuchs und Marder sind wohlauf. Überall auf der Wiese sind ihre Pfotenabdrücke zu finden.DSC_4101

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s