Eierlei


Gerade im Radio: Sport. Ich will schon abschalten, da sagt ein Spanier: „Tenemos que tener cojones!“ Übersetzt wurde das denn mit: „Wir müssen Mut haben.“ Und ich hab schallend gelacht.

Achja, die EIER! Die bringen mich immer wieder zum Lachen.
Mal ein männliches Mitglied der Kelly Family, der sagte: „Meine Schwester hat SOLCHE Eier!“

Und neulich vor der Grand Prix Vorentscheidung, sagte ein Mädel: „Meine Eier sind gerade soooo winzigklein!“
Alles Wurst, oder?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s