Die Neuen


DSC_4200

Voriges Jahr hatte jemand Blumenzwiebeln weggeworfen. Die habe ich eingesammelt und, nicht wissend was daraus wohl wird, an verschiedenen Stellen des Gartens eingepflanzt.
DSC_4202
Jezt zeigt sich: Das sind Zwergnarzissen. Alle wohlauf.
DSC_4203
Und dann war da noch neulich:
Verpackt, verkauft, verschenkt, vertrocknen lassen, weggeworfen.
Gefunden, mitgenommen, ausgepackt, gewässert, umgetopft, beschnitten.

DSC_4204

Orchidee

Jetzt steht die Orchidee im Bad, wegen der Luftfeuchtigkeit und ich hoffe, dass sie sich gut erholt.

Advertisements

2 Kommentare zu “Die Neuen

  1. Thomas Pruß sagt:

    Moin Birgit,
    das ist die altbekannte Phalaenopsis. Die brauchst du nicht wg. höherer Luftfeuchtigkeit ins Bad verbannen. Wir haben sie im Wohnzimmer stehen, und da wuchert sie bei im Schnitt 30% Luftfeuchtigkeit. Wichtiger ist es, sie in Orchideenerde zu pflanzen und von Zeit zu Zeit die Blätter und Luftwurzeln mit Aqua dest. oder Regenwasser zu besprühen. Waren die beschnittenen Triebe wirklich tot?

  2. Bibo59 sagt:

    Ja, die waren, wie gesagt, vertrocknet bis knapp über die Schnittstelle
    Da im Bad des Grauens steht sie ganz gut. Ich kann sie auch noch ins Schlafarbeitszimmer holen, aber da blockiert sie dann mein Fenster.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.