Sturmschaden


Neulich wollte der männliche Besuch, kaum angekommen, spazieren gehen. Der weibliche Besuch war unentschlossen und ich befand: Viel zu gefährlich!

Gestern musste ich aber nach dem Essen noch eine Runde drehen, um die überzähligen Kalorien abzustrampeln und zwei Bücher für die Wald-Challenge freizulassen.

Und hier sieht man auch schön, warum ich nicht im Sturm oder auch kurz danach spazieren gehe:

Niklas war hier!

Niklas war hier! Fichte

Zusätzlich zu Kyrills Hinterlassenschaften hat auch Niklas ein bisschen was weggeschafft.

Die Aufgabe für die Wald-Challenge war: Lass ein Buch, das zum Wald passt an einem Kirschbaum frei.

Erlaubt waren „alle Arten Kirsche“. Ich bin den weg des geringsten Aufwandes gegangen und habe die Kandidaten auf dem Waldlehrpfad ausgesucht:

Traubenkirsche

Traubenkirsche

Die Traubenkirsche ist eher mickrig. Der Standort behagt ihr ganz und gar nicht. Zu trocken.

Vogelkirsche

Vogelkirsche

Die Vogelkirsche hingegen hat einen Platz an der Sonne erwischt. Sie mag Waldränder.

Beide blühen noch nicht.

Die Miezekatze im warmen Pelz, fand ich auf dem Rückweg in der Göttersiedlung. Sie sieht aber auch aus, als wäre sie lieber drinnen.

DSC_4213

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s