Lange nicht gesehen


2016-08-16 17.55.26

Advertisements

8 Kommentare zu “Lange nicht gesehen

  1. Das sieht aber sehr martialisch aus. Das wird noch viel Arbeit bis das alles wieder ordentlich funktioniert

    • Bibo59 sagt:

      Ach, ich hatte es mir schlimmer vorgestellt. 4 von 5 Fingern sind gut beweglich und die Narbe sieht halb so schlimm aus, wie auf dem Foto. Momentan ist die Beweglichkeit genau da eingeschränkt, wo die Schiene an der Hand anlag. da fühlt sich die Haut an, wie ein Panzer. Ich gehe jetzt mal in der Wanne einweichen.aber ja, 7 Wochen Gips = 7 Monate Muskelabbau, bzw. Wiederaufbau..

  2. Fjonka sagt:

    Gruselig! Und noch so geschwollen!?
    Na, dann viel Erfolg beim Wiederaufbau!

    • Bibo59 sagt:

      Na, das gruselige kommt wohl vom Abendlicht. Ich finde es eher eingeschrumpelt.Heute früh, wo sich die Druckstellen vom Verband glatt gezogen haben, sieht es schon besser aus.

  3. Monica Pauline Krause sagt:

    OHA! BEEINDRUCKEND. MEINE NARBEN SIND „NUR“ MINIMALINVASIV . . ,.

  4. Monica Pauline Krause sagt:

    GRATULATION ZUR GIPSFREIHEIT: GEHST DU NUN WIEDER ZUM SPORT?

    • Bibo59 sagt:

      Nee, an Aikido ist noch nicht zu denken. Da braucht man ja nicht nur gipsfreie, sondern auch bewegliche, belastbare Handgelenke. Ich versuche, die Krankengymnastik unter sportlichen Gesichtspunkten abzuarbeiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s