Das Buffet ist eröffnet


Die Astern sind noch von meiner Oma. Schon als Kind habe ich davor gestanden und das rege Treiben beobachtet. (Ja, und so laut ist das eben in der Einflugschneise) Astern zeigen aber auch an, dass es schon sehr herbstelt. Sie blühen als letzte im Garten. Danach nur noch der Efeu.

Advertisements

2 Kommentare zu “Das Buffet ist eröffnet

  1. Fjonka sagt:

    Komisch, meine Bienen haben mit meinen Astern nix am Hut. Gaaaaanz selten mal sieht man eine. Dafür lieben sie den Schlangenkopf.

    • Bibo59 sagt:

      Ja, hast Du ja gesagt, als ich Dich gefragt habe, ob Du welche haben willst. Diese sind uralt und in etwa so groß wie ich. Da sind nicht nur Bienen drauf, sondern auch andere Insekten. Vielleicht hast Du ja irgendeine unergiebige Zuchtform erwischt, die zwar schön anzuschauen ist, aber keinen Nektar oder Pollen produziert. Wird ja immer wieder gesagt, man soll keine gefüllten Sorten nehmen.

      >

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.