Rund um Löhne


Pfingstmontag habe ich mich dann auf die Suche nach Löhne-City gemacht.

Gefunden habe ich:

tmp_7548-20170605_112337643373422

Feines Fachwerk

tmp_7548-20170605_1039531015703154

kleiner Fuchs

tmp_7548-20170605_113152_Richtone(HDR)1562811610

dicke Linde

tmp_7548-20170605_113121664807939

was die bunten Lappen bedeuten, weiß ich auch nicht.

tmp_7548-20170605_130920_Richtone(HDR)644751552

Einen Obstlehrpfad mit Texten aus dem Grundgesetz

Nicht gefunden: Löhne-City – es gibt sie nicht. Aber jetzt weiß ich, dass man , wenn man dort Bus fahren will eine halbe Stunde vorher anrufen muss, dann kommt ein Taxi als Busersatz.  Und wie ich mit dem Fahrrad zu Richter-Dis Garten komme. Die Fahrrad-Wegweisung ist nämlich recht gut. Muss sie sein, bei so einer fußgängerunfreundlichen Stadt.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Auf Reisen.

2 Kommentare zu “Rund um Löhne

  1. wattundmeer sagt:

    Hast Du mal in das Loch geschaut? Vielleicht war das ja ein Wunsch-Baum mit lauter Zetteln drinn…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.